--- Keine Meldungen---

Spiele zum 70. Jahrestag des Baumes bei unserem „Klimawald“ mit den Eingangsphasenklassen

Am Montag, den 25. April jährte sich zum 70. Mal der Tag des Baumes. Der Tag wurde von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) ins Leben gerufen. Mit dem Tag des Baumes verfolgt die SDW das Ziel, Menschen darauf aufmerksam zu machen, wie wertvoll Bäume für Mensch und Umwelt sind. Der Aktionstag soll dazu motivieren, sich aktiv für den Wald einzusetzen und etwas für die Bäume zu tun.
Bevor man etwas für die Bäume tun kann, muss man natürlich die Bedeutung der Bäume und des Waldes für uns Menschen und die Umwelt erst kennenlernen. Hierzu haben wir den Tag des Baumes genutzt und mit Unterstützung von Schülerinnen und Schülern einer 7. Klasse unserer Schule kleine Spiele rund um den Baum und den Wald für die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklassen organisiert.
Für jeweils eine Stunde kamen bei schönem Wetter und Sonnenschein unsere Schülerinnen und Schüler zu unserem „Klimawald“ in den Pastortannen und lernten z.B. durch Laufspiele die Länge des höchsten Baumes der Welt kennen, zählten die Jahresringe von Bäumen aus, ertasteten mit zugebundenen Augen einen Baum im angrenzenden Waldstück und versuchten „ihren“ Baum anschließend wiederzufinden.
Zum Abschluss des Waldtages erhielten alle Schülerinnen und Schüler noch ein Waldbuch zum Ausmalen.


Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6

Anknüpfend an unsere bekannte „Fairtrade-Nikolaus-Aktion und die „Fairtrade-Osterhasen-Aktion“, fand in diesem Jahr zum zweiten Mal die Oster-Aktion statt. Dank der Unterstützung des Fördervereins konnten die 5ten und 6ten Klassen über 1000 Fair-Trade-Ostereier auf dem Schulgelände verstecken und die Grundschüler hatten viel Freude daran, diese zu suchen und zu finden. Eine rundum gelungene Aktion, bei dem einen ganzen Vormittag lang die Jahrgangsstufen 1-6 wechselweise bei schönstem Wetter auf den Beinen waren und sich gegenseitig eine schöne Zeit bereiten konnten. Zur Belohnung für die Großen gab es Fair-Trade-Osterhasen, so dass das Osterfest auch nach seinem offiziellen Ende nochmal in die Verlängerung gehen konnte.

 

 osteraktion2022 1

osteraktion2022 2osteraktion2022 3

osteraktion2022 4osteraktion2022 5osteraktion2022 6osteraktion2022 7osteraktion2022 8osteraktion2022 9osteraktion2022 10osteraktion2022 11osteraktion2022 12osteraktion2022 13osteraktion2022 14osteraktion2022 15osteraktion2022 16

osteraktion2022 17osteraktion2022 18

 

Ab dem 1. Februar 2022 startet die Schulbücherei Leselino ihre Türen. Vielen herzlichen Dank an Stephan Janzen und seine Klasse, die sich der Bücherei angenommen haben. Alle weiteren Infos finden Sie hier: Öffnung_Schulbücherei_Leselino.pdf

Homepage der Schulbücherei: https://leselino.librishare.de/

Die Termine für den Elternsprechtag (11.02.) werden nicht über das Sekretariat koordiniert, sondern über Kurswahlen in IServ. Nähere Informationen finden Sie in der E-Mail, die jeder Schüler/ jede Schülerin erhalten hat.

360 abgegebene Tippzettel, 13 richtige Tipps, Losentscheid und eine riesige Überraschung für den Gewinner. Was für ein Tippspiel. Gestern wurde der Gewinner des Tippspiels bekanntgegeben und das signierte Trikot von Jonas Sterner von Holstein Kiel übergeben.
Miko Martin aus der 5c konnte sein Glück kaum fassen - er hatte nicht nur die 224 Schokoweihnachtsmänner richtig getippt, sondern auch das Glück des Loses auf seiner Seite. Als besondere Überraschung wurde das Trikot von Jonas persönlich an Miko übergeben.
Wir hoffen, dass Miko diesen Tag nie vergessen wird und bedanken uns noch einmal sehr bei Jonas für diese tolle Aktion.

86F1B8A3 5DFB 4E5C 8DB4 489940970967

Ab sofort gibt es einen neuen Menüpunkt auf unserer Homepage! Unter "Schulprofil" wird nach und nach der Punkt "Klimawald" mit Beiträgen gefüttert.

Heute bleibt der Schulranzen in der Grundschule geschlossen. Um die Klassen und die Schule ein wenig weihnachtlich zu gestalten, basteln unsere Schülerinnen und Schüler fleißig mit den Klassenlehrerinnen und den Kolleginnen der Grundschule. Wir sind sehr gespannt auf die geschmückten Klassen und wünschen allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.

52AB1044 5BB1 4D42 B09C D8A10C26F797

24BEEBEA ABB7 4EEC A854 DDBA412A58DE

DAF5D674 11A5 453C 9A3B 8D5BD94D3A4D

0B03E0AA 5A49 4A57 83C5 FB5316E3062C

0112CF4F 1AB2 4F9E ACBE 5DE47C10FFE4

08ECD791 97F6 4A1A 808F 6D9866C53C53

8E8584C9 95AB 4C58 A05A 28F78857F374

584B317A 061A 4336 B920 53FDBD16540B

B1AD8FCE 257C 4F31 9DA0 E35B8F1151A7

Große Anspannung in unserer Grundschule! Grund dafür war die Vergabe der Radfahr-Führerscheine. Nachdem die Theorie im Unterricht gelehrt wurde, hat Herr Lukas die praktische Prüfung in dieser Woche abgenommen. Heute konnten dann alle Schülerinnen und Schüler ihre Bescheinigungen entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch!

 E3183EBC 261E 429C 8D40 C338B22F2E95

Gestern waren zwei Klassen unserer Schule nicht wie gewohnt im Klassenraum, sondern im Kino Center Husum. Grund dafür war die aktuelle Schulkinowoche. Nachdem die Schülerinnen und Schüler sich mit Süßigkeiten eingedeckt haben, wurde gemeinsam "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" geschaut. Nach dem Film wurde dieser dann noch im Foyer besprochen.

 

26B9AB1F 83D6 4216 9325 B715D7688501

63C6014C 2BF2 48FF A129 A87C975790A3

964779D5 DC3A 4260 BE51 835D93A616ED