Am Aschermittwoch ist alles vorbei…
Aber nicht für die Kinder und Erwachsenen der Betreuten Grundschule. Sie feierten am Mittwoch, den 14.02.2018 in den Räumen der BG, die von den Kindern dekoriert war, Fasching. 18 Kinder und 5 Erwachsenen kamen verkleidet als Eiskönigin, Polizist, Pferd, Katze, Einhorn, Pippi Langstrumpf, Meerjungfrau, Pirat und noch vieles mehr. Organisiert von Céline (Bufdi) wurde von 13.30 – 16.00 Uhr Stopptanz, Reise nach Jerusalem, Luftballon- und Zeitungstanz, sowie Kringelbeißen und Schokokusswettessen gespielt. Es gab für die Gewinner kleine Preise, aber es ging keiner ohne etwas nach Hause. Céline hatte eine tolle Grabbelkiste gebastelt, aus der die Kinder sich „Trostpreise“ herausnehmen durften. Gestärkt durch Limonade, Popcorn und Salzgebäck wurde noch fleißig auf einer Tanzfläche mit gefühlten 99 Luftballons weitergetanzt. Um 16.00 Uhr war dann doch Aschermittwoch „alles vorbei“…
Und die Kinder gingen zufrieden nach Hause.

Liebe Grüße von der Betreuung
Nina, Rita, Céline und die Praktikanten Nadja und Lena

Am 27. April 2018 findet in der Mensa der GemS Mildstedt von 12-16 Uhr eine Fachmesse für Ausbildung und Studium mit dem Schwerpunkt "Plattdeutsch" statt. Weitere Informationen unter folgender Internetseite:

https://www.erfolg-im-beruf.de/nordjob/nordjob-waterkant/

Der NDR hat auch in diesem Jahr wieder zu dem plattdeutschen Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" aufgerufen. In diesem Jahr ist das Thema "Wat för 'n Dag". Das für Schulen besonders Spannende ist die Extrarubrik "Ü18", was für Plattschreiber "ünner achtteihn" gedacht ist.

Die Teilnehmer sind völlig frei in der Wahl der Textsorte für ihren Wettbewerbsbeitrag, einzige Beschränkung ist die Länge, die maximal zwei Seiten betragen darf. Vielleicht gibt es ja auch von außen Unterstützung für eher hochdeutsche Textproduzenten bei einer Übertragung ins Plattdeutsche?

Letzter Abgabetermin ist der 28. Februar 2018

Der "Ü18"-Wettbewerb ist übrigens auch mit 400 € Preisgeld dotiert.

Nähere Infos findet man auf www.ndr.de/vertelldochmal

Über eine rege Teilnahme und vielleicht sogar eine/n Preisträger/in aus der GemSMildstedt würde sich die ganze Region bannig freuen!

Ganz hartlich Gröten, Gesa Retzlaff

De Schoolentscheed vun „Schölers leest Platt“ finnt

Middwuch, de 24. Januar 2018, Klock halvig dree (14.30 Uhr)

in de Mensa statt.

Toeerst lesen de Schölers ut de 3.-4. Klassen, denn maken wi en lütte Paus un denn kamen de Schölers ut de 5.-7. Klassen un toletzt ut de 8.-10. Klassen. Dat duert bummelig bit Klock fief.
Du kannst geern dien Öllern, Grootöllern un Frünnen mitbringen to tohörn oder noch anner Lüüd Bescheed seggen, de dat interesseert.

Hier finden Sie viele kleine Weihnachtsgedichte und -geschichten auf Platt!

 

Claas op Reisen Deel een un twee

 

 

 Irenabella un Niklasjörn Deel een un twee

 

 

Lütt Heini

 

Een, twee, dree

 

Wiehnachtsmann, büst du al dor

 

Wiehnachtsbreef

 

Wiehnachtsmann, kennst du mi

 

Niklasdag

 

Wiehnachtsmann, kiek mi an

Ab sofort hat die Mensa wieder während der Frühstückspausen geöffnet. Vielen Dank an dieser Stelle an die vielen freiwilligen Helfer, die sich gemeldet haben. Weiteres Personal ist jederzeit herzlich willkommen. Bitte im Sekratariat melden!

Am 22.9.2017 war es mal wieder an der Zeit für die rund 650 Schülerinnen und Schüler der GGS Mildstedt die Laufschuhe zu schnüren, um am Laufabzeichen-Wettbewerb „Laufwunder 2017“ teilzunehmen.

Bei milden Temperaturen begaben sich zunächst die Grundschüler gemeinsam mit der 5. Jahrgangsstufe und anschließend die Klassenstufen 6-10 auf die ca. ein Kilometer lange Laufstrecke in den Mildstedter Tannen. Unterstützt und motiviert wurden sie von den zahlreichen Zuschauern, die am Wegesrand standen und für gute Stimmung sorgten. Als die Kräfte allmählich nachließen, wurden Erfrischungsgetränke und Bananenstücke gereicht, so dass der Vormittag für viele Sportler und Sportlerinnen zu einem tollen und erfolgreichen Lauferlebnis wurde. Wir bedanken uns bei Frau Langholz von der Firma Topkauf in Mildstedt für das Sponsoring der Bananen.

Ergebnisse Lauftag 2017

KlasseLaufzeit in Minuten im Durchschnitt pro Schüler

Gelb

46,36

Blau

40,43

Orange

46,25

3a

50,29

3b

56,53

4a

46,95

4b

50

5a

28

5b

46,41

5c

39,75

6a

55,43

6b

48,4

6c

46,5

7a

41,25

7b

37,5

7c

52

8a

44,34

8b

44,21

8c

44,29

9a

52,10

9b

53,05

9c

53,82

10a

54,29

10b

48,52

Berechnung: Laufzeiten der Stufen (60,30 oder 15 Minuten) durch die Anzahl der aktiven Läufer.

logoneu

Besucherzähler

Heute 187

Gestern 240

Woche 858

Monat 3206

Insgesamt 242725